Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

FDP-Chef Rösler glaubt an Wiedereinzug seiner Partei in Landtage

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

20.08.2011

Wahlen FDP-Chef Rösler glaubt an Wiedereinzug seiner Partei in Landtage

Berlin – Trotz der aktuell schlechten Umfragewerte in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin geht der FDP-Vorsitzende Philipp Rösler fest davon aus, dass seiner Partei der Wiedereinzug in beide Landtage bei den Wahlen im September gelingt. „Ich habe viele Wahlkampftermine in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin. Ich bin sicher, dass wir in den Landtagen weiter arbeiten können“, sagte Rösler „Bild am Sonntag“.

Der FDP-Chef sieht die Aufgabe seiner Partei in Schwerin vor allem in der Wirtschaftspolitik: „In Mecklenburg-Vorpommern müssen wir die großen Probleme des Mittelstandes lösen. Da ist keiner kompetenter als die FDP. Eine Partei, die sich auf Bildung, Mittelstandspolitik und Arbeitsplätze versteht, wird gebraucht.“

Die FDP kam bei den jüngsten Umfrage aus dieser Woche in Mecklenburg-Vorpommern auf 3,5 Prozent und in Berlin auf 2 Prozent.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fdp-chef-roesler-glaubt-an-wiedereinzug-seiner-partei-in-landtage-26373.html

Weitere Nachrichten

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Ischinger Trump macht mir Angst

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, blickt mit großer Sorge nach Amerika. "Trump macht mir Angst", sagte der Diplomat dem ...

Sicherheitskonferenz am 01.02.2014 in München. Foto: Tobias Kleinschmidt

© Kleinschmidt / MSC / CC BY 3.0 de

Schulz „Steinmeier wird als Präsident Brücken bauen“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die bevorstehende Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten als "Glücksfall" bezeichnet. "Frank-Walter ...

Weitere Schlagzeilen