Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Hans-Ulrich Ruelke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

16.09.2014

FDP in Baden-Württemberg Fraktionschef Rülke kokettiert mit rot-grünen Koalitionsideen

„Wir machen Koalitionen anhand von inhaltlichen Übereinstimmungen.“

Stuttgart – Nach dem liberalen Wahldesaster in Brandenburg und Thüringen will sich auch die baden-württembergische FDP programmatisch öffnen. In einem Interview mit der „Stuttgarter Zeitung“ (Dienstagausgabe) schloss FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke nach der baden-württembergischen Landtagswahl 2016 selbst bislang undenkbare Koalitionen mit der SPD und den Grünen nicht mehr kategorisch aus.

„Wir machen Koalitionen anhand von inhaltlichen Übereinstimmungen. Wir sehen uns die Inhalte anderer Parteien genau an. Grundsätzlich ist niemand aus der Welt. Man sollte auch bei Grün und Rot nie die Hoffnung aufgeben“, sagte Rülke dem Blatt.

Gegen die euroskeptische Alternative für Deutschland (AfD) aber will der 52-jährige Liberale jedoch seine Partei weiter streng abgrenzen. „Die Leute, die das Parteiprogramm der AfD gutheißen, sind für die FDP nicht zu erreichen“, urteilt der Oppositionspolitiker.

Die FDP betreibe keinen Wahlkampf gegen den Euro und auch nicht gegen Ausländer und Asylanten, sagte Rülke weiter. „Baden-Württemberg hat eine exportorientierte Wirtschaft. Es wäre Wahnsinn auf dem Ast abzusägen, auf dem man sitzt.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fdp-baden-wuerttemberg-fraktionschef-ruelke-kokettiert-mit-rot-gruenen-koalitionsideen-72353.html

Weitere Nachrichten

Norbert Walter-Borjans SPD

© Finanzministerium NRW / CC BY-SA 3.0

SPD Walter-Borjans zeigt Sympathie für Vermögenssteuer

Nachdem die SPD die von Parteilinken vorgeschlagene Erhebung einer Vermögensteuer von einer Kommission prüfen lassen will, zeigt der scheidende ...

Al Nur Moschee

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Barley will neue Aussteigerprogramme für Islamisten

Familienministerin Katarina Barley will die Extremismus-Prävention neu ausrichten. "Ich sehe großen Bedarf für Präventionsprojekte vor allem im Bereich des ...

Vier junge Leute auf einer Treppe

© über dts Nachrichtenagentur

Rentenkonzept CSU wirft SPD Benachteiligung der jüngeren Generation vor

Nach dem SPD-Parteitag in Dortmund hat CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt den Sozialdemokraten vorgeworfen, die jüngere Generation zu ...

Weitere Schlagzeilen