Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

FDP: Autofahrer sollen ihr Nummernschild frei gestalten können

© dts Nachrichtenagentur

27.08.2011

Autofahrer FDP: Autofahrer sollen ihr Nummernschild frei gestalten können

München – Wie in den USA sollen auch in Deutschland Autofahrer künftig die Möglichkeit haben, ihr Kfz-Nummernschild mit dem eigenen Namen oder anderen Kombinationen zu gestalten. Nach einem Bericht der „Saarbrücker Zeitung“ drängt die FDP darauf, personalisierte Autokennzeichen zuzulassen. Verboten werden sollen allerdings Kombinationen, die auf verfassungsfeindliche Organisationen hinweisen oder beleidigende Wörter ergeben.

Der Verkehrsexperte der FDP-Fraktion, Oliver Luksic, sagte der Zeitung, viele Bürger wünschten sich bei den Kfz-Kennzeichen weniger Bevormundung. „Warum sollten wir ihnen nicht wie in anderen Ländern die Möglichkeit geben, selbst zu entscheiden, was auf ihrem Kennzeichen steht?“

Demnach soll der Plan im Zuge der Wiedereinführung alter Autokennzeichen geprüft werden, die die Länder-Verkehrsminister im April beschlossen hatten. Damals hatten die Minister auch argumentiert, sie kämen mit dem Beschluss dem Wunsch vieler Kommunen und Bürger nach, die ihre alten Schilder wieder haben wollten, da sie genauer zeigten, wo der Fahrer herkommt.

Der ADAC nannte den Vorstoß ein „denkbares Modell“. Allerdings dürften dadurch keine höheren Kosten für alle Autofahrer entstehen, betonte ein Sprecher.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fdp-autofahrer-sollen-ihr-nummernschild-frei-gestalten-koennen-26752.html

Weitere Nachrichten

Katja Kipping Linke

© Blömke / Kosinsky / Tschöpe / CC BY-SA 3.0 DE

Linke SPD-Gesetz zu Managergehältern nur ein kleiner Schritt

Die Bundesvorsitzende der Linken, Katja Kipping, ist unzufrieden mit dem Gesetzentwurf der SPD zur Begrenzung von Managergehältern. "Es sind leider nur ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

CDU-Politiker Reul SPD-Kanzler-Kandidat Schulz ein „selbstverliebter Egomane“

Der Vorsitzende der CDU/CSU im Europäischen Parlament, Herbert Reul, hat massive Kritik an SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und dessen Plan geübt, die ...

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP-Chef Lindner Nur im Verdachtsfall Zugriff auf Handys von Asylbewerbern

Der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner, hat den Zugriff auf Mobiltelefone von Asylbewerbern im Einzelfall befürwortet, um deren Identität besser ...

Weitere Schlagzeilen