Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Logo des FC Bayern München in einem Fanshop

© über dts Nachrichtenagentur

19.12.2014

FC-Bayern-Präsident Hopfner Pep arbeitet einfach exzellent

„Bei uns hängt sicher viel mit der Person Pep Guardiola zusammen.“

München – Karl Hopfner, Präsident des FC Bayern München, ist überzeugt, dass der Erfolg des FCB zu einem großen Teil dem derzeitigen Trainer zu verdanken ist: „Bei uns hängt sicher viel mit der Person Pep Guardiola zusammen. Er hat es verstanden, in der Belastung, Reha und Regeneration alle Spieler top hinzubekommen, trotz unseren vielen Verletzten. Er arbeitet einfach exzellent“, sagte Hopfner in einem Interview mit dem „Münchner Merkur“.

Dem Plan von Karl-Heinz Rummenigge, den Vertrag mit dem spanischen Ausnahme-Trainer bald zu verlängern, kann Hopfner nur zustimmen: „Ich habe Karl-Heinz Rummenigge auch schon gesagt, dass ihn der Aufsichtsrat absolut ermutigt, in dieser Sache tätig zu werden. Guardiola hat noch einen Vertrag bis 2016 und sogar bei seinem FC Barcelona nie langfristig verlängert. Aber es wäre unser aller Wunsch, wenn er noch länger bei uns bleiben würde.“

Auf die Frage, ob ein Bayern-Präsident anders Weihnachten feiert, antwortete Hopfner amüsiert: „Nein, ich feiere wie immer. Wir alle sind stolz darauf, wie die Situation im ganzen Verein ist. Es ist alles perfekt. Aber es gibt jetzt für mich deshalb keine extra `Präsidenten-Platzerl`. Das kann ich mir auch nicht erlauben.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fc-bayern-praesident-hopfner-pep-arbeitet-einfach-exzellent-76101.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen