Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fans des FC Augsburg

© über dts Nachrichtenagentur

05.04.2015

FC Augsburg Verträge von Weinzierl und Reuter verlängert

„Es macht uns stolz, dass sich beide so klar zum FCA bekannt haben.“

Augsburg – Der FC Augsburg hat die Verträge von Trainer Markus Weinzierl und dem Geschäftsführer Sport, Stefan Reuter, vorzeitig verlängert. Weinzierl unterschrieb bis zum Jahr 2019, Reuter bis 2020, wie der Verein am Sonntag mitteilte.

„Die Verlängerung der Verträge mit Stefan Reuter und Markus Weinzierl sind ein Meilenstein für den FC Augsburg. Es macht uns stolz, dass sich beide so klar zum FCA bekannt haben“, sagte Vereinspräsident Klaus Hofmann. „Wir sind überzeugt, dass wir mit diesem Duo den Grundstein gelegt haben, um auch zukünftig gemeinsam erfolgreich zu sein.“

Reuter erklärte, dass die Rahmenbedingungen beim FC Augsburg passten. „Daher freut es mich, dass wir diesen Weg gemeinsam fortsetzen, denn es ist eine spannende Herausforderung, den FCA auch in Zukunft zu stabilisieren und weiterzuentwickeln“, so Reuter.

Augsburg-Trainer Weinzierl betonte seinerseits, dass die „sportliche Entwicklung des FCA in den letzten zweieinhalb Jahren großartig“ gewesen sei. „Sie ist das Resultat einer erfolgreichen Teamarbeit aller handelnden Personen und der Mannschaft. Diese Arbeit wollen wir gemeinsam erfolgreich fortsetzen. Es macht unheimlich viel Spaß, Trainer des FC Augsburg zu sein“, sagte Weinzierl.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fc-augsburg-vertraege-von-weinzierl-und-reuter-verlaengert-81638.html

Weitere Nachrichten

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Anschlag Spuren führen ins Ausland

Im Fall des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund gehen die Ermittler Spuren ins Ausland nach. Das berichtet der "Spiegel". Der ...

Weitere Schlagzeilen