Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Hans-Georg-Maaßen

© Bundesministerium des Innern / Sandy Thieme / CC BY-SA 3.0 DE

03.12.2015

Verfassungsschutzpräsident Maaßen Fast 8000 Salafisten in Deutschland

Vor zwei Jahren waren es noch 5500 gewesen.

Berlin – Die Zahl der Salafisten in Deutschland nähert sich der Marke von 8000. Die Szene habe „mit zuletzt rund 7900 Personen einen neuen Höchststand erreicht“, sagte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), Hans-Georg Maaßen, dem „Tagesspiegel“ (Freitagsausgabe). Vor zwei Jahren waren es noch 5500 gewesen.

Der Drang vieler Islamisten, sich in die Konfliktregion Syrien-Irak zu begeben, scheint jedoch etwas nachzulassen. 760 „Dschihad-Reisende“ aus Deutschland hätten sich seit Beginn des syrischen Bürgerkrieges in Richtung Syrien und Irak begeben, sagte Maaßen.

Maaßen betonte, der Verfassungsschutz habe keineswegs zu wenig beachtet, dass mit den vielen Flüchtlingen auch Terrorverdächtige nach Deutschland kommen könnten. Das BfV habe „in den letzten Wochen und Monaten immer wieder auf diese Möglichkeit hingewiesen“. Maaßen warb für eine „differenzierte Betrachtung“. Es wäre falsch, „in den vielen Asylsuchenden pauschal eine terroristische Bedrohung zu sehen“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fast-8000-salafisten-in-deutschland-91860.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen