Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Fast 60% der Deutschen wohnen im Eigenheim

© dapd

09.04.2012

Umfrage Fast 60% der Deutschen wohnen im Eigenheim

Fast jeder Zweite bevorzugt weiterhin den Kauf einer bestehenden Immobilie.

Frankfurt/Main – Eine wachsende Zahl von Deutschen erfüllt sich dank sinkender Zinsen den Traum von den eigenen vier Wänden. Laut einer am Montag veröffentlichten Umfrage der Commerzbank wohnen derzeit 59 Prozent der Bundesbürger im eigenen Haus oder einer Eigentumswohnung. Vor zwei Jahren waren es nur 55 Prozent.

Fast jeder Zweite bevorzugt weiterhin den Kauf einer bestehenden Immobilie. Neubauten sind dagegen der Umfrage zufolge in der Gunst der Käufer gesunken. Nur ein Drittel der potenziellen Immobilienbesitzer wollten ihr Eigenheim selbst bauen. 2010 waren es noch 38 Prozent.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fast-60-prozent-der-deutschen-wohnen-im-eigenheim-49689.html

Weitere Nachrichten

Bahn-Zentrale

© über dts Nachrichtenagentur

Pofalla Deutsche Bahn will künftig vor allem in China wachsen

Die Deutsche Bahn (DB) setzt nach Informationen der "Welt" für ihr künftiges Wachstum auf China. Dort will der DB-Konzern in größerem Umfang in das ...

MeinFernbus / Flixbus

© über dts Nachrichtenagentur

Schwämmlein Flixbus will 2017 rund 40 Millionen Fahrgäste transportieren

Der Fernbus-Marktführer Flixbus will im laufenden Jahr rund 40 Millionen Fahrgäste transportieren und spätestens im kommenden Jahr europaweit profitabel ...

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Erbschafts- und Schenkungssteuer Fischer-Chef warnt vor Ausverkauf von Familienunternehmen

Der Mehrheitseigentümer der Unternehmensgruppe Fischer, Klaus Fischer, warnt vor einem drohenden Ausverkauf deutscher Familienunternehmen. Schuld seien vor ...

Weitere Schlagzeilen