Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

28.09.2010

Fast 3.000 Fluggäste testen den Körperscanner

Hamburg – In den ersten 24 Stunden des Testbetriebs ist der Körperscanner von insgesamt 2.995 Fluggästen genutzt worden. Das teilte das Bundesministerium des Inneren am Dienstag mit. Die Reaktion der Reisenden zum Ablauf und zum Komfort am Körperscanner seien demnach durchaus positiv, so die offizielle Einschätzung.

Der bundesweit erste Körperscanner war am Montag von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) am Hamburger Flughafen in Betrieb genommen worden. Er soll zunächst für eine sechsmonatige Testphase im Einsatz sein. Die Nutzung ist während der Testphase für die Passagiere freiwillig.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fast-3-000-fluggaeste-testen-den-koerperscanner-15804.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen