Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

08.08.2010

Familienministerin entwirft Szenarien zur Zukunft des Zivildienstes

Berlin – Wegen der Debatte um die Zukunft der Wehrpflicht werden im Bundesfamilienministerium mehrere Szenarien für den Zivildienst vorbereitet. Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“. Kommt es zu einem freiwilligen Wehrdienst, setzt Ministerin Kristina Schröder (CDU) auf eine nationale Freiwilligeninitiative. „Es wird dann eine Regelung geben analog dem, was auch für die Soldaten gilt“, sagte ein Insider dem „Focus“. Es gehe um ein „aufgewertetes Angebot“ im Vergleich zum freiwilligen sozialen Jahr.

Der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Ulrich Schneider, warnte davor, dass bei einem Aus für den Zivildienst Nachwuchsmangel in sozialen Berufen drohe. „Wir benutzen den Zivildienst auch, um junge Männer für Berufe zu gewinnen und Mitarbeiter zu rekrutieren. Wenn das so nicht mehr läuft, bekommen wir Riesenprobleme“, sagte Schneider. Er setzt für diesen Fall nicht nur aufs freiwillige soziale Jahr, sondern auch auf Kurzzeitpraktika.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/familienministerin-entwirft-szenarien-zur-zukunft-des-zivildienstes-12782.html

Weitere Nachrichten

Karl Lauterbach SPD 2009

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Versandhandel mit rezeptpflichtiger Arznei SPD wehrt sich gegen Verbot

Der Plan von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU), den Versandhandel mit verschreibungspflichtiger Arznei zu verbieten, stößt in der Koalition auf ...

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

DocMorris Geplantes Verbot von Apotheken-Versandhandel verfassungswidrig

Europas größte Versandapotheke DocMorris kritisiert die Pläne von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU), den Online-Handel mit rezeptpflichtigen ...

Lebensmittel Fleischtheke Supermarkt

© Ralf Roletschek / CC BY 2.5

Fleischwirtschaft Hunderte Ermittlungsverfahren gegen Betriebe eingeleitet

Ermittlungsbehörden haben im vergangenen Jahr Hunderte Verfahren wegen Arbeitsrechtsverstößen in der deutschen Fleischwirtschaft eingeleitet. Das geht aus ...

Weitere Schlagzeilen