Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Falschmeldung über Massengrab in Texas sorgt für Aufregung

© dts Nachrichtenagentur

08.06.2011

Falschmeldung Falschmeldung über Massengrab in Texas sorgt für Aufregung

Houston – Eine offensichtliche Falschmeldung über ein vermeintliches Massengrab im US-Bundesstaat Texas hat am Dienstagabend für Verwirrung gesorgt. Mehrere US-Sender und auch deutsche Nachrichtenagenturen hatten vorübergehend berichtet, in einem Ort in der Nähe von Houston seien bis zu 30 verstümmelte Kinderleichen entdeckt worden. Eine offenbar psychisch gestörte Person hatte die Polizei verständigt, die das fragliche Gelände unter anderem mit Leichenspürhunden unter die Lupe nahmen.

Wie die Nachricht ohne jegliche Bestätigung in Umlauf geraten konnte, ist unklar. Selbst große TV-Stationen hatten ihr Programm für die angebliche „Breaking News“ aus Texas unterbrochen, über der Gegend kreisten binnen kürzester Zeit Hubschrauber mit Übertragungskameras.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/falschmeldung-ueber-massengrab-in-texas-sorgt-fuer-aufregung-21273.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen