Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

09.12.2009

Facebook-Nutzer sollen neue Datenschutz-Einstellungen prüfen

San Francisco – Die US-Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation (EFF) empfiehlt Nutzern des Online-Netzwerkes Facebook die Datenschutzeinstellungen ihrer Profile zu überprüfen, da infolge des neuen Datenschutzmodells Probleme auftreten könnten. Bei Befolgung der voreingestellten Empfehlungen des Datenschutz-Assistenten von Facebook könnten bisher private Beiträge an die breite Öffentlichkeit gelangen. Zudem kritisierte die EFF den Wegfall der Möglichkeit, zentrale Informationen des eigenen Profils, wie etwa den Namen, das Foto, den Wohnort, das Geschlecht und das eigene Freundes-Netzwerk nun nicht mehr auf „privat“ stellen zu können. Damit entfalle die Möglichkeit, eine bestimmte Gruppenmitgliedschaft vor seinen Freunden und Kontakten zu verbergen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/facebook-nutzer-sollen-neue-datenschutz-einstellungen-pruefen-4618.html

Weitere Nachrichten

Polizei Streifenwagen

© Matti Blume / CC BY-SA 3.0

Niedrige Aufklärungsquote bei Einbrüchen GdP fordert Gesetzesänderung und mehr Personal

Für eine bessere Aufklärungsquote von Einbrüchen fordert die Gewerkschaft der Polizei (GdP) eine Änderung des Strafgesetzbuches und mehr Personal. In einem ...

Applestore

© N-Lange.de / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks fordert von Konzernen reparierfähige Handys

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat Konzerne wie Apple oder Samsung dazu aufgerufen, reparierfähige Handys anzubieten. "Ich hoffe, das ...

Barbara Hendricks SPD 2015

© Jakob Gottfried / CC BY-SA 3.0

Bundesumweltministerin EU-Kommissionspräsident biedert sich bei Kritikern an

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker "Anbiederung" bei Europa-Kritikern vorgeworfen, weil er ...

Weitere Schlagzeilen