Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Facebook

© über dts Nachrichtenagentur

22.06.2013

Facebook-Datenpanne Telefonnummern und E-Mail-Adressen betroffen

Telefonnummern und E-Mail-Adressen für Unbefugte einsehbar gewesen.

Menlo Park – Durch eine Datenpanne beim sozialen Netzwerk Facebook sind die Telefonnummern und E-Mail-Adressen von rund sechs Millionen Nutzern für Unbefugte einsehbar gewesen. Das teilte das Internet-Unternehmen am Freitag mit.

Durch die Panne, die auf einen Fehler im Kontaktarchiv des sozialen Netzwerks zurückzuführen sei, konnten Nutzer beim Herunterladen von Kontaktdaten zusätzliche E-Mail-Adressen oder Telefonnummern einsehen, die sie eigentlich gar nicht bekommen sollten.

Facebook betonte, dass die „praktischen Auswirkungen“ des Vorfalls vermutlich „minimal“ seien, da die Informationen nur für Personen einsehbar waren, die im sozialen Netzwerk ohnehin bereits im Kontakt miteinander standen.

Das Werkzeug zum Informationsdownload wurde inzwischen abgeschaltet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/facebook-datenpanne-millionen-telefonnummern-und-e-mail-adressen-betroffen-63425.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Bitkom Rohleder kritisiert Gesetz gegen Hass im Netz

Mit Kritik hat Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder auf die Einigung von Union und SPD zum Gesetz gegen Hass im Netz reagiert: "Ob es der Politik ...

Zwei Männer surfen im Internet

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage 29 Prozent nutzen kostenpflichtige Video-Streaming-Dienste

29 Prozent der deutschen Internetnutzer ab 14 Jahren schauen Spielfilme und Serien über kostenpflichtige Video-Streaming-Dienste. Das ist das Ergebnis ...

Pokémon-Go-Spieler

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Junge Deutsche verbringen täglich sieben Stunden im Internet

Junge Deutsche verbringen täglich fast sieben Stunden im Internet. Das ist dreimal so viel wie ältere Bundesbürger, wie aus einer Studie der ...

Weitere Schlagzeilen