Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Felix Baumgartner nach seinem Extremsprung

© YouTube/RedBull, über dts Nachrichtenagentur

23.10.2012

Strato-Sprung Extremsportler Baumgartner hatte keine Angst

„Man hat eigentlich keine Zeit, Angst zu haben.“

Arbon – Der Extremsportler Felix Baumgartner hat während seines Rekordsprunges aus der Stratosphäre aus 39 Kilometer Höhe nach eigener Aussage keinerlei Angst verspürt. „In so einem Moment ist man in allerhöchster Anspannung. Man hat eigentlich keine Zeit, Angst zu haben“, sagte er am Dienstag in einem Interview mit dem TV-Sender n-tv. Dennoch habe es „sehr schwierige Momente gegeben“, so der Österreicher, der unterdessen angekündigt hat, seine Karriere als Extremsportler zu beenden.

„Wir haben es geschafft, seit der Mondlandung wieder etwas auf die Bildschirme zu bringen, was die Menschheit bewegt hat“, sagte der 43-Jährige stolz. Die Ankündigung eines anderen Extremsportler den Rekord brechen zu wollen, indem er aus einer Höhe von 120 Kilometer springt, empfindet Baumgartner als „lächerlich“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/extremsportler-baumgartner-hatte-keine-angst-56879.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlings Erstaufnahmelager Jenfelder Moorpark

© An-d / CC BY-SA 3.0

Sachsen-Anhalt Zahl der Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte bleibt hoch

Die Zahl der Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte in Sachsen-Anhalt bleibt hoch. Das Innenministerium registrierte im vergangenen Jahr 60 derartige Delikte, ...

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Kriminologin Kriminalität durch Zuwanderer vorübergehende Entwicklung

Für die Kriminologin Wiebke Steffen ist der Anstieg der Kriminalität durch Zuwanderer eine vorübergehende Entwicklung, die in dieser Form zu erwarten war. ...

Loveparade Duisburg

© Beademung at de.wikipedia / CC BY-SA 3.0 DE

Loveparade-Unglück Opferanwahlt Baum dringt auf politischen Aufarbeitung

Der Anwalt der Loveparade-Opfer, Gerhart Baum, hat begrüßt, dass das Unglück nun doch in einem Strafprozess aufgearbeitet wird. "Das ist eine Ohrfeige für ...

Weitere Schlagzeilen