Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Mediennutzer betrachtet das Ergebnis der Google-Bildersuche zu Edward Snowden

© über dts Nachrichtenagentur

10.01.2015

Experte Snowden-Enthüllungen schlecht für Verhinderung von Anschlägen

„Terroristen sind vor allem raffinierter geworden, was ihre Kommunikation angeht.“

Berlin – Die Snowden-Enthüllungen haben nach Ansicht des US-Geheimdienstexperten Michael Flynn die Fähigkeiten der Geheimdienste verringert, Anschläge wie in Paris im Vorfeld zu erkennen und zu verhindern.

In einem Interview mit „Bild“ (Samstag) erklärte der US-General: „Wir konnten tatsächlich beobachten, wie Terroristen ihre Methoden, ihre Kommunikation mit jeder neuen Enthüllung angepasst haben.“ Darunter leide die Fähigkeit der Geheimdienste „Überwachung so zu betreiben, wie man es tun muss, um solche Anschläge zu verhindern, besonders in Europa“.

Flynn weiter: „Die Terroristen sind vor allem raffinierter geworden, was ihre Kommunikation angeht“, würden „von einem Account, von einer Plattform zur anderen“ wechseln.

General Michael Flynn war bis August 2014 Chef des US-Militärgeheimdienstes DIA. Er gilt als Kenner der islamistischen Terrorszene.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/experte-snowden-enthuellungen-schlecht-fuer-verhinderung-von-anschlaegen-76500.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP-Chef Lindner Nur im Verdachtsfall Zugriff auf Handys von Asylbewerbern

Der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner, hat den Zugriff auf Mobiltelefone von Asylbewerbern im Einzelfall befürwortet, um deren Identität besser ...

Transrapid 09 Teststrecke Emsland

© Állatka / gemeinfrei

Transrapid Streit um Streckenrückbau in Niedersachsen geht weiter

Vor dem Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg geht am Mittwoch der jahrelange Streit um die Rückbaukosten der Transrapid-Teststrecke im Emsland in die ...

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht plädiert für griechischen Euro-Abschied

Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und IWF-Chefin Christine Lagarde für den Ausstieg ...

Weitere Schlagzeilen