Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

16.06.2011

Ex-Torhüter Uli Stein möglicher Kandidat für Präsidentenamt bei Arminia Bielefeld

Bielefeld – Für die Jahreshauptversammlung am 27. Juni bahnt sich beim Fußball-Drittligisten Arminia Bielefeld eine sensationelle Personalie an. Wie die „Neue Westfälische“ erfuhr, könnte Ex-Nationaltorwart Uli Stein in hervorgehobener Position für seinen früheren Verein tätig werden. Der derzeitige Präsident Wolfgang Brinkmann hatte unlängst seine Demission nicht ausgeschlossen.

Inzwischen haben Vertreter der Vereinsgremien Gespräche mit dem Torwarttrainer der Nationalelf Aserbaidschans geführt. Aus dem direkten Umfeld des Arminen-Sponsors Gerhard Weber wurde der Kontakt zu Stein bestätigt.

DSC-Geschäftsführer Ralf Schnitzmeier berichtete ebenfalls von zwei Gesprächen des Verwaltungsrates mit Stein, „an denen auch ich teilgenommen habe“.

Stein selbst blieb in seiner Stellungnahme zurückhaltend: „Kein Kommentar. Aber im Fußball ist alles möglich.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ex-torhueter-uli-stein-moeglicher-kandidat-fuer-praesidentenamt-bei-arminia-bielefeld-21801.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Weitere Schlagzeilen