Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Ex-Mordverdächtige schreibt Memoiren

© AP, dapd

17.02.2012

Amanda Knox Ex-Mordverdächtige schreibt Memoiren

“Ein vollständiger und entschlossener Bericht über die Ereignisse”.

Charlton/USA – Die in Italien vom Vorwurf des Mordes freigesprochene US-Amerikanerin Amanda Knox schreibt ihre Memoiren. Der Verlag HarperCollins kündigte am Donnerstag an, die 24-Jährige werde einen “vollständigen und entschlossenen Bericht über die Ereignisse vorlegen, die zu ihrer Festnahme in Perugia führten”. Zudem werde sie sich in dem Buch mit den “Komplexitäten des italienischen Justizsystems” beschäftigen. Um das Buch zu verfassen, werde sich Knox unter anderen auf Tagebücher stützen, die sie im Gefängnis geschrieben habe, hieß es. Das noch titellose Buch soll voraussichtlich Anfang 2013 erscheinen.

Knox war 2009 wegen des Mordes an einer Studentin zu 26 Jahren Haft verurteilt worden. Ein Berufungsgericht kippte im vergangenen Oktober aber das Urteil.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ex-mordverdaechtige-schreibt-memoiren-40563.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen