Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

07.07.2010

Ex-Diktator Noriega zu sieben Jahren Haft verurteilt

Paris – Der ehemalige panamaische Diktator Manuel Noriega ist in Frankreich zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Laut dem Urteil des Pariser Strafgerichts sei es erwiesen das der Ex-Machthaber Gelder auf französischen Konten wusch. Noriega war Ende April von den USA nach Frankreich ausgeliefert worden.

Noriega hatte sich zwei Wochen nach der US-Invasion in Panama im Jahr 1989 den US-Truppen gestellt und saß seitdem wegen Drogenhandel in einem Gefängnis in Florida. 1999 war der ehemalige Diktator von einem französischen Gericht in Abwesenheit wegen Geldwäsche zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Bereits 2007 sollte Noriega ausgeliefert werden, der Politiker hatte sich jedoch mit juristischen Mitteln gegen den Schritt gewehrt. Der Ex-Machthaber hatte dabei unter anderem auf seinen Status als US-Kriegsgefangener verwiesen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ex-diktator-noriega-zu-sieben-jahren-haft-verurteilt-11644.html

Weitere Nachrichten

BMW

© über dts Nachrichtenagentur

Elektroauto BMW kontert Tesla

Der BMW-Konzern will auf der Branchenmesse IAA im September den 3er-BMW als Elektroauto vorstellen. Das Auto soll eine Reichweite von mindestens 400 ...

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

Geschäftsklima Ifo-Index zeigt weiter hohe Einstellungsbereitschaft

Die deutsche Wirtschaft startet so optimistisch ins zweite Halbjahr wie nie zuvor. So ist der Geschäftsklimaindex des Münchener Ifo-Instituts Ende Juni auf ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht EU will private Altersvorsorge vereinheitlichen

Die EU-Kommission will europäische Regeln für die private Altersvorsorge erlassen. "Wir wollen einen europäischen Qualitätsstandard für ...

Weitere Schlagzeilen