Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Europa steht am Scheideweg

© dts Nachrichtenagentur

16.07.2011

Genscher Europa steht am Scheideweg

„Geschieht das nicht, wird die Eurozone zerbröckeln.“

Berlin – Der frühere Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher plädiert für Hilfen für die hochverschuldeten südeuropäischen Staaten. „Geschieht das nicht, wird die Eurozone zerbröckeln“, schrieb Genscher in einem Gastbeitrag für den Berliner „Tagesspiegel“.

„Die betroffenen Länder müssen durch entschlossene Haushaltsentscheidungen und Strukturverbesserungen ihre Wettbewerbsfähigkeit wiederherstellen. In dieser Phase brauchen sie die Solidarität der Partnerländer.“

In der aktuellen Krise zeige sich, das „Europa wieder einmal am Scheideweg steht“. Doch diesmal „geht es nicht allein um uns Europäer, es geht um eine stabile globale Weltordnung“, schrieb der langjährige Außenminister. „Deutschland und Europa sind aufgerufen, gemeinsam zu handeln“ und „die erkannten Mängel abzustellen“.

Genscher plädierte für „automatischer Sanktionen bei Vertragsverstößen“ gegen die Euro-Stabilitätskriterien und für „eine engere wirtschafts- und finanzpolitische Zusammenarbeit Europas zur Sicherung globaler Wettbewerbsfähigkeit“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ex-bundesaussenminister-genscher-europa-steht-am-scheideweg-23696.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen