Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Ex-Basketballspieler angeblich pleite und krank

© dapd

28.03.2012

Dennis Rodman Ex-Basketballspieler angeblich pleite und krank

Anwalt: Monatlicher Betrag zu hoch – Ex-Basketballspieler droht Gefängnisaufenthalt.

Los Angeles – Dennis Rodman (50), US-amerikanischer Ex-Basketballspieler, kann den Unterhalt für seine Kinder an Ex-Frau Michelle nicht zahlen. Wie das Promi-Portal „TMZ“ von Rodmans Anwalt erfahren haben will, ist der ehemalige Star der Chicago Bulls pleite und außerdem „extrem krank“.

Nähere Angaben zu der Krankheit machte der Anwalt nicht. Rodman schulde inzwischen über 600.000 Euro Unterhalt für die beiden gemeinsamen Kinder (9,10 Jahre) sowie knapp 40.000 Euro Unterstützung für seine Ex-Frau. Sein Anwalt habe erklärt, der monatliche Betrag sei zu hoch, da er nicht von Rodmans jetzigem Einkommen ausgehe, sondern von abstrusen Schätzungen des Anwalts seiner Ex-Frau. Falls Rodman den aufgelaufenen Betrag nicht zahlt, kann er den Angaben zufolge bis zu 20 Tage ins Gefängnis wandern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ex-basketballspieler-dennis-rodman-ist-angeblich-pleite-und-krank-47845.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen