Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

13.08.2010

Ex-Basketball-Star Dennis Rodman versäumt Unterhalt zu zahlen

New York – Der ehemalige US-Basketballspieler Dennis Rodman hat zum wiederholten Mal den Unterhalt für seine Kinder und die Miete für die Wohnung seiner Ehefrau Michelle Rodman nicht bezahlt. Da der ehemalige NBA-Star seine Verpflichtungen nicht erfüllt hat, soll Michelle schon zwei Mal aus ihrer Wohnung geflogen sein.

Medienberichte zufolge erreichen seine Zahlungsverpflichtungen bereits die Summe von 530.000 US-Dollar. Michelle denke, dass ihr Mann vier Millionen Dollar pro Monat verdient, dies sei aber falsch, sagte Rodmans Manager Darren Prince dem US-Magazin TMZ. „Michelle soll lernen mit ihrem Geld umzugehen“, sagte Prince weiter. Dennis Rodman und Michelle heirateten 2003. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ex-basketball-star-dennis-rodman-versaeumt-unterhalt-zu-zahlen-12969.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Katrin Göring-Eckardt 2013 Grüne

© Harald Krichel / CC BY-SA 3.0

Göring-Eckardt „Trump ist unberechenbar“

Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt hat den neuen US-Präsidenten Donald Trump als unberechenbar bezeichnet und an die Zusammenarbeit der ...

Wladimir Putin

© Kremlin.ru / CC BY 3.0

SPD Erler warnt vor „problematischem“ Deal zwischen Trump und Putin

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warnt davor, dass es unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu einem fragwürdigen ...

Weitere Schlagzeilen