Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

21.02.2011

EVG warnt Bahn-Arbeitgeber vor Zugeständnissen an die GDL

Berlin – Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG hat die Arbeitgeber davor gewarnt, den Forderungen der Lokführergewerkschaft GDL nachzugeben. „Wenn die Arbeitgeber der GDL einen besseren Abschluss als mit uns zugestehen, wird das weit reichende Konsequenzen haben“, sagte der EVG-Vorsitzende Alexander Kirchner dem „Tagesspiegel“. Dann werde man Nachverhandlungen fordern und gleiche Bedingungen verlangen.

„Obendrein ist dann die Tarifeinheit Geschichte, und wir können nicht mehr sagen, wir halten mit unserer Politik den Laden zusammen“, sagte Kirchner. „Schon im Sommer habe die EVG die Arbeitgeber vor der nun eintretenden Situation gewarnt. Es gehe nicht an, dass eine Berufsgruppe allein auf ihren Vorteil bedacht sei. Es gehe um alle Mitarbeiter in einem Unternehmen, nicht nur um die Lokführer.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/evg-warnt-bahn-arbeitgeber-vor-zugestaendnissen-an-die-gdl-20163.html

Weitere Nachrichten

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

DIHK Autobahngesellschaft „überfällig“

Der Deutsche Industrie-und Handelskammertag (DIHK) hat die geplante Autobahngesellschaft, die der Bundestag an diesem Donnerstag beschließen will, als ...

Bundesagentur für Arbeit

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesagentur für Arbeit 166.000 weniger Arbeitslose als vor einem Jahr

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Mai im Vergleich zum Vorjahresmonat um 166.000 auf 2,498 Millionen gesunken. Gegenüber dem Vormonat April ...

Rabattaktion im Einzelhandel

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Einzelhandelsumsatz im April um 0,9 Prozent gesunken

Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland haben im April 2017 preisbereinigt 0,9 Prozent weniger und nominal 0,6 Prozent mehr umgesetzt als im Vorjahresmonat. ...

Weitere Schlagzeilen