Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Europarat fordert Überprüfung der Wahl Blatters

© dapd

07.03.2012

Fifa Europarat fordert Überprüfung der Wahl Blatters

„Good governance und Ethik im Sport“.

Zürich – Der Fußballweltverband FIFA soll die Präsidentschaftswahl von Joseph Blatter im vergangenen Jahr überprüfen sowie die Dokumente zum Korruptionsskandal mit dem Rechtevermarkter ISL freigeben. Dies waren die zentralen Forderungen der Kommission für Kultur, Wissenschaft, Bildung und Medien des Europarates am Mittwoch.

Die FIFA solle hinterfragen, „ob die sich zur Wahl gestellten Kandidaten, vor allem der erfolgreiche Kandidat, ihre Position innerhalb des Verbandes vorteilbringend ausgenutzt haben“, hieß es in einem 20-seitigen Bericht zum Thema „Good governance und Ethik im Sport“. Blatter war im Juni vergangenen Jahres als Präsident des Weltverbandes wiedergewählt worden, nachdem Mohamed bin Hammam wegen der gegen ihn erhobenen Korruptionsvorwürfe auf eine Gegenkandidatur verzichtet hatte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/europarat-fordert-ueberpruefung-der-wahl-blatters-44572.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen