Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

EZB

© über dts Nachrichtenagentur

05.03.2015

Europäische Zentralbank EZB lässt Leitzins unverändert – DAX erstmals über 11.500 Punkte

Leitzins und den Einlagenzins bei 0,05 beziehungsweise minus 0,20 Prozent.

Nikosia/Frankfurt am Main – Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihren Leitzins und den Einlagenzins nicht verändert und bei 0,05 beziehungsweise minus 0,20 Prozent belassen, woraufhin der DAX zum ersten Mal in seiner Geschichte über die Marke von 11.500 Punkten klettern konnte.

Auch den Zinssatz für die sogenannte Spitzenrefinanzierungsfazilität, zu dem sich Geschäftsbanken im Euroraum kurzfristig Geld bei der EZB beschaffen können, beließen die Notenbanker weiter bei 0,30 Prozent, teilte die EZB am Donnerstag mit.

Die Europäische Zentralbank hatte ihren Leitzins im September des vergangenen Jahres auf das Rekordtief von 0,05 Prozentpunkten gesenkt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/europaeische-zentralbank-ezb-laesst-leitzins-unveraendert-dax-erstmals-ueber-11-500-punkte-79753.html

Weitere Nachrichten

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Zahl der Erwerbstätigen im April um 1,5 Prozent gestiegen

Im April 2017 sind rund 43,9 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig gewesen: Gegenüber April 2016 nahm die Zahl der Erwerbstätigen um 655. ...

Finanzamt Frankfurt

© Peng / CC BY-SA 3.0

Umfrage Arbeitnehmer warten im Schnitt 47 Tage auf den Steuerbescheid

Deutsche Arbeitnehmer müssen im Schnitt 47 Tage warten, bis das Finanzamt ihre Steuererklärung bearbeitet hat. "Wie schnell der Steuerbescheid kommt, hängt ...

Kinder

© über dts Nachrichtenagentur

Eurostat Mehr als jedes siebte Kind in Deutschland armutsgefährdet

Mehr als jedes siebte Kind in Deutschland ist armutsgefährdet. Insgesamt 1,7 Millionen Kinder unter 16 Jahren leben in einem Haushalt, dessen Einkommen ...

Weitere Schlagzeilen