Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

29.08.2011

Europäische Union erzielt erste Einigung für Öl-Embargo gegen Syrien

Brüssel/Damaskus – In der Europäischen Union (EU) ist am Montag eine erste Einigung hinsichtlich eines Öl-Embargos gegen Syrien erzielt worden. Medienberichten zufolge stimmten Rechtsexperten der 27 EU-Mitgliedsstaaten in Brüssel einem entsprechenden Gesetzesentwurf zu. Das Einfuhrverbot soll demnach am Freitag dieser Woche bei einem Treffen der EU-Außenminister im polnischen Sopot verkündet werden. Es ist allerdings noch unklar, wann es rechtskräftig wird.

Angesichts des gewaltsamen Vorgehens der syrischen Regierung gegen Protestierende im Land haben sowohl die EU als auch die USA bereits mehrere Sanktionen verhängt. Unter anderem bestehen Einreiseverbote und Vermögenssperren gegen mehrere Regierungsvertreter. Am 18. August war zudem erstmals der Rücktritt des syrischen Präsidenten Baschar al Assad verlangt worden.

Die Unterdrückung der Protestbewegung dauert nach Angaben von Aktivisten und Menschenrechtsgruppen aber trotz der Erhöhung des internationalen Drucks weiter an. Seit Beginn der Proteste Mitte März dieses Jahres sollen laut Schätzungen der Vereinten Nationen (UN) mehr als 2.200 Menschen getötet worden sein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/europaeische-union-erzielt-erste-einigung-fuer-oel-embargo-gegen-syrien-26950.html

Weitere Nachrichten

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Bericht SPD stoppt Transparenzregeln für Gesundheitswesen

Die SPD hat das Gesetz für mehr Aufsicht und Transparenz im Gesundheitswesen, das sogenannte Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, im parlamentarischen ...

Horst Seehofer CSU

© Ralf Roletschek / CC BY-SA 3.0 DE

NRW Seehofer steigt in den Landtagswahlkampf ein

CSU-Chef Horst Seehofer wird sich in den NRW-Landtagswahlkampf einschalten. "Ich habe Herrn Seehofer eingeladen und er hat zugesagt", sagte NRW-CDU-Chef ...

Annegret Kramp-Karrenbauer CDU 2015

© Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - CC BY-SA 3.0

Grenzverkehr Kramp-Karrenbauer fordert „mautfreien Korridor“

Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat für Bundesländer mit Grenzverkehr einen "mautfreien Korridor" gefordert. "Wir fordern, ...

Weitere Schlagzeilen