Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

17.09.2009

Europa-League Werder Bremen siegt auf Madeira

Madeira – Werder Bremen hat auf der portugiesischen Blumeninsel Madeira einen erfolgreichen Europa-League-Start gefeiert. Bei CD Nacional Funchal gewann der Fußball-Bundesligist mit 3:2. In der Heimat von Superstar Cristiano Ronaldo war der DFB-Pokalsieger von Beginn an spielbestimmend und ging durch einen Foulelfmeter von Kapitän Torsten Frings in Führung. Nur kurz nach der Pause erhöhte Claudio Pizarro auf 2:0 und die Partie schien für die Norddeutschen entschieden zu sein. Doch dann folgte Mitte der zweiten Hälfte der Bruch im Bremer Spiel und Funchal glich binnen weniger Minuten durch zwei Standardsituationen aus. Matchwinner seitens der Bremer war Claudio Pizarro, der mit seinem zweiten Tor fünf Minuten vor dem Ende für die Entscheidung sorgte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/europa-league-werder-bremen-siegt-auf-madeira-1715.html

Weitere Nachrichten

Ralf Jäger SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

Bericht Immer mehr Klagen gegen neues NRW-Beamtenrecht

69 Beamte des Landes NRW sind bislang juristisch gegen die neue Dienstrechtsreform vorgegangen. Das geht aus einem neuen Bericht von NRW-Innenminister Ralf ...

Euroscheine Geld

© Friedrich.Kromberg / W.J.Pilsak / CC BY-SA 3.0

Sparkassenpräsident Strafzins ist nicht ausgeschlossen

Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), will einen Strafzins für Kleinsparer langfristig nicht ausschließen. "Auch ...

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Weitere Schlagzeilen