Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

03.12.2009

Europa-League Hertha will gegen Ventspils Wende schaffen

Ventspils – Die krisengeplagte Hertha aus Berlin hofft im heutigen Europa League-Spiel gegen den lettischen Meister FK Ventspils auf eine Trendwende und Selbstvertrauen für den weiteren Abstiegskampf in der Bundesliga. „Wir freuen uns auf das Spiel. Wir haben gut trainiert und wollen zeigen, dass wir uns noch nicht aufgegeben haben“, sagte Trainer Friedhelm Funkel im Vorfeld der Partie. Die Berliner könnten mit einem Sieg bei einer gleichzeitigen Niederlage von Heerenveen bei Sporting Lissabon bereits vorzeitig in die nächste Runde einziehen. Allerdings muss Funkel beim Spiel in Lettland auf Kapitän Arne Friedrich verzichten, der mit einer Leistenverletzung ausfällt. Die mögliche Aufstellung der Berliner: Drobny – Piszczek, Janker, von Bergen, Radjabali-Fardi – Ebert, Lustenberger, Kacar, Cicero – Raffael, Wichniarek. Anpfiff der Partie ist um 21:05 Uhr. Sky überträgt dieses Spiel live im TV. Einen Live-Stream zu dieser Partie bietet Sky ebenfalls an, allerdings wird dieser Service nicht kostenlos sein. In der zweiten Europa League-Begegnung mit deutscher Beteiligung an diesem Abend trifft das bereits für die K.o.-Runde qualifizierte Werder Bremen auf Nacional Funchal.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/europa-league-hertha-gegen-ventspils-live-stream-4333.html

Weitere Nachrichten

Internet Cafe

© Subhi S Hashwa / gemeinfrei

Stopp der Vorratsdatenspeicherung Unions-Fraktionsvize Harbarth kritisiert Bundesnetzagentur

Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Stephan Harbarth, hat die Entscheidung der Bundesnetzagentur zum Stopp der Vorratsdatenspeicherung als ...

Heiko Maas SPD 2017

© Sandro Halank / CC BY-SA 3.0

"Ehe für alle" Maas fordert Kritiker zum Einlenken auf

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat die Kritiker der "Ehe für alle" aufgefordert, ihren Widerstand gegen das Vorhaben aufzugeben. Maas sagte der ...

kik-Filiale

© über dts Nachrichtenagentur

Bangladesh Accord Modemarken unterschreiben neuen Vertrag mit Arbeitern

Der Vertrag über die Sanierung der Textilfabriken in Bangladesch, der sogenannte Bangladesh Accord, wird über das Jahr 2018 hinaus verlängert. Damit soll ...

Weitere Schlagzeilen