Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Europa League: Hannover siegt in Kopenhagen mit 1:2

© UEFA

03.11.2011

Europa-League Europa League: Hannover siegt in Kopenhagen mit 1:2

Kopenhagen – Hannover 96 hat am 4. Spieltag der Europa League den Gastgeber FC Kopenhagen mit 1:2 (0:0) geschlagen. In einer schleppenden Anfangsphase konnte Hannover offensiv nicht in Erscheinung treten, doch auch die Gastgeber konnten kaum Akzente setzen. In der gesamten ersten Hälfte gab es kaum Chancen, sodass es mit 0:0 in die Pause ging.

Die zweite Hälfte startete dann intensiver. In der 67. Minute traf N`Doye nach einer Ecke zum 0:1 für Kopenhagen. Anschließend drehte Hannover auf. Nur vier Minuten später traf Schlaudraff in der 71. Minute nach Vorbereitung von Abdellaoue zum 1:1-Ausgleich. In der 74. Minute erhöhte Stindl aus 17 Metern auf 1:2 für Hannover. Der Bundesligist zeigte sich weiter engagiert und kontrollierte das Spielgeschehen. Schließlich blieb es beim 1:2-Endstand. Damit liegt Hannover 96 derzeit mit acht Zählern punktgleich auf Rang zwei hinter Standard Lüttich.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/europa-league-hannover-siegt-in-kopenhagen-mit-12-30326.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

TSV 1860 München Ismaik will gegen 50+1-Regel klagen

Der jordanische Großinvestor des TSV 1860 München, Hasan Ismaik, will gerichtlich gegen die "50+1-Regel" gerichtlich vorgehen. "Ich wollte das nie machen, ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball 1860 München erhält keine Lizenz für die 3. Liga

Der TSV 1860 München erhält keine Lizenz für die 3. Liga. "Der für die Lizenz notwendige Betrag für die 3. Liga ist bis zum Fristende am Freitag, 2. Juni ...

Marcel Schmelzer BVB

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Kapitän Schmelzer Vertrauen zur Klubführung gewachsen

Marcel Schmelzer, Kapitän von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund, vertraut der Klubführung auch nach der der Trennung von Cheftrainer Thomas Tuchel. ...

Weitere Schlagzeilen