Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

18.03.2011

Europa-League-Auslosung: FC Porto trifft auf Spartak Moskau

Nyon – In Nyon ist am Freitagmittag das Viertelfinale der Europa League ausgelost worden. Demnach tritt der FC Porto, Titelgewinner 2003, gegen Spartak Moskau an. Leverkusen-Bezwinger FC Villarreal bekommt es mit dem FC Twente Enschede zu tun. Die weiteren Partien lauten Benfica Lissabon gegen PSV Eindhoven und Sporting Braga gegen Dynamo Kiew. Die Hinspiele finden am 7. April statt, die Rückspiele bereits eine Woche später am 14. April.

Die deutschen Teilnehmer VfB Stuttgart, Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen sind bereits ausgeschieden. Am weitesten gekommen war Bayer Leverkusen, das im Achtelfinale gegen den FC Villareal den Kürzeren zogen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/europa-league-auslosung-fc-porto-trifft-auf-spartak-moskau-20567.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen