Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Mark Rutte

© Jos van Zetten / CC BY 2.0

27.04.2016

Niederländischer Ministerpräsident Rutte „Europa darf seine Politik nicht nur durchpeitschen“

„Deswegen setzen die Niederlande sich für eine Vereinfachung ein.“

Düsseldorf – Angesichts der weiter erstarkenden rechtspopulistischen Bewegungen in Europa hat der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte die EU zu mehr Bürgernähe aufgefordert: „Wir müssen mehr machen, um alle Bürger in Europa mitzunehmen. Europa darf seine Politik nicht nur durchpeitschen“, sagte Rutte der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe).

„Ich finde es auch nicht schlecht, dass die Bevölkerung sagt: Macht es mit uns und nicht ohne uns“, betonte der niederländische Regierungschef. Das sei tatsächlich sehr wichtig. „Deswegen setzen die Niederlande sich für eine Vereinfachung ein, Europa soll nur da handeln, wo es auch Sinn macht.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/europa-darf-seine-politik-nicht-nur-durchpeitschen-93725.html

Weitere Nachrichten

Gerda Hasselfeldt CSU 2015

© Freud / CC BY-SA 3.0

Unions-Streit Hasselfeldt fordert Kompromiss bei Obergrenze

CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt hat einen Kompromiss zwischen CDU und CSU im Streit um die Obergrenze bei der Aufnahme von Flüchtlingen in ...

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht für Rot-Rot-Grün im Bund schon vor der Wahl

Nach der Berlin-Wahl hat die Linke SPD-Chef Sigmar Gabriel aufgefordert, schon vor der Bundestagswahl auch im Bund mit Rot-Rot-Grün die Regierung zu ...

Angela Merkel CDU 2014

© Tobias Koch / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Vize Stegner zu Ceta „Die Kanzlerin schweigt und tut nichts“

Vor dem Parteikonvent der SPD zum umstrittenen Freihandelsabkommen Ceta hat Vize Ralf Stegner Bundeskanzlerin Angela Merkel scharf kritisiert. "Die ...

Weitere Schlagzeilen