Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Euromünzen

© über dts Nachrichtenagentur

02.01.2013

Wirtschaftsexperte Euro überlebt 2013

Eurokrise Allerdings noch nicht ausgestanden

Berlin – Der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes deutscher Banken, Michael Kemmer, ist fest davon überzeugt, dass der Euro 2013 überleben wird. „Die Euro-Gruppe hat ein klares Signal gesetzt, dass Griechenland nicht aus der Gemeinschaftswährung ausscheidet“, sagte Kemmer in einem Interview mit der Zeitschrift „Superillu“.

Mit der Einführung des Europäischen Stabilitätsmechanismus stehe nun ein dauerhaftes Instrument zur Krisenbewältigung bereit. Und die Krisenländer führten konsequente Konsolidierungskurse. „Das alles hat die Kapitalmärkte beruhigt und zeigt: Der Euro ist sicher“, so Kemmer.

Allerdings sei die Eurokrise noch nicht ausgestanden. „Sie wird uns die kommenden Jahre weiter beschäftigen“, sagte der Wirtschaftsexperte. Entscheidend sei aber, dass die Strukturreformen eingeleitet seien und die gefährdeten Länder mitzögen. „Deswegen ist 2012 ein wichtiges Jahr gewesen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/euro-ueberlebt-2013-58642.html

Weitere Nachrichten

Brigitte Pothmer 2009 Gruene

© Mathias Schindler / CC BY-SA 3.0

Bericht Mindestlohn-Ausnahme praktisch ohne Wirkung

Die gesetzliche Regelung, Langzeitarbeitslose im Interesse ihrer Wiedereingliederung vorübergehend vom Mindestlohn auszunehmen, wird in der Praxis kaum ...

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

DocMorris Geplantes Verbot von Apotheken-Versandhandel verfassungswidrig

Europas größte Versandapotheke DocMorris kritisiert die Pläne von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU), den Online-Handel mit rezeptpflichtigen ...

Lebensmittel Fleischtheke Supermarkt

© Ralf Roletschek / CC BY 2.5

Fleischwirtschaft Hunderte Ermittlungsverfahren gegen Betriebe eingeleitet

Ermittlungsbehörden haben im vergangenen Jahr Hunderte Verfahren wegen Arbeitsrechtsverstößen in der deutschen Fleischwirtschaft eingeleitet. Das geht aus ...

Weitere Schlagzeilen