Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Thilo Sarrazin

© Bundesbank

17.06.2012

Thilo Sarrazin Euro-Austritt „attraktives Modell“ für viele Länder

Griechenland Austritt aus dem Euro-Währungssystem nahe gelegt.

Berlin – Der umstrittene Autor und frühere Bundesbanker Thilo Sarrazin hat erneut neben Griechenland auch anderen Ländern einen Austritt aus dem Euro-Währungssystem nahe gelegt. „Eine am Ende erfolgreich bewältigte Rückkehr Griechenlands zur eigenen Währung würde zeigen, dass für ein Land die Welt auch nach dem Euro weitergeht, und könnte sogar zu einem attraktiven Modell für Länder mit großen Wettbewerbsproblemen werden“, sagte Sarrazin der „Welt am Sonntag“.

Sarrazin hatte im Mai ein Buch veröffentlicht, dass sich kritisch mit dem Euro auseinandersetzt („Europa braucht den Euro nicht“). Wegen seines Bestsellers „Deutschland schafft sich ab“ war Sarrazin unter anderem mit Rassismus-Vorwürfen konfrontiert worden, was er aber stets bestritten hatte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/euro-austritt-attraktives-modell-fuer-viele-laender-54865.html

Weitere Nachrichten

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Weitere Schlagzeilen