Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

© dts Nachrichtenagentur

12.10.2010

Tabakwaren EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

Brüssel – Die EU will im Zuge der Verschärfung der Rauchergesetze auch nikotinhaltige Produkte verbieten.

Wie die „Bild-Zeitung“ berichtet, strebt EU-Gesundheitskommissar John Dalli für 2011 unter anderem ein Verbot von nikotinhaltigen Kaugummis an. Das habe Dalli in einer Sitzung des Bundestagsgesundheitsausschusses vergangene Woche angekündigt, schreibt die Zeitung unter Berufung auf Teilnehmer.

Zur Begründung habe Dalli erklärt, mit dem Verbot würde der Missbrauch durch Minderjährige verhindert. Zugleich habe sich der EU-Kommissar auch für das Verbot „elektronischer Zigaretten“ ausgesprochen. Diese auch als E-Zigaretten bezeichneten Ersatzinstrumente werden beispielsweise von Rauchern auf langen Flügen genutzt.

Politiker von CDU und FDP kritisierten in der „Bild-Zeitung“ die generellen Pläne Dallis für eine Verschärfung des Rauchverbots in Europa. FDP-Generalsekretär Christian Lindner sagte der Zeitung: „Was will uns die EU eigentlich noch alles vorschreiben? Darüber sollen die Länder selbst entscheiden.“

Der gesundheitspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jens Spahn, erklärte: „Brüssel soll sich aus dem Nichtraucherschutz raushalten! Wenn es neue Regelungen geben sollte, werden die in Deutschland diskutiert und entschieden.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/eu-will-nikotin-kaugummis-und-e-zigaretten-verbieten-16157.html

Weitere Nachrichten

Tastatur

© über dts Nachrichtenagentur

"WannaCry" De Maizière will IT-Sicherheitsgesetz verschärfen

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) will als Konsequenz des weltweiten Angriffs durch den Kryptotrojaner "WannaCry" das IT-Sicherheitsgesetz ...

Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

Cavusoglu Gabriel am Montag zu Gesprächen über Incirlik in der Türkei

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel reist am Montag zu Gesprächen über den Luftwaffenstützpunkt Incirlik in die Türkei. Das teilte der türkische ...

Hamburg

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Scholz rechnet mit Erfolg des G20-Gipfels in Hamburg

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) ist zuversichtlich, dass der G20-Gipfel am 7. und 8. Juli in Hamburg ein Erfolg wird. Er sei "ein wichtiges ...

Weitere Schlagzeilen