Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

11.12.2009

EU 7 Milliarden Euro Klima-Soforthilfe für Entwicklungsländer

Brüssel – Die EU-Staats- und Regierungschefs haben sich gestern in Brüssel auf Klima-Soforthilfen für arme Länder geeinigt, die sich nach Angaben von Diplomaten auf mindestens 5,4 Milliarden Euro belaufen sollen. Insgesamt werden finanzielle Zuschüsse von insgesamt bis zu sieben Milliarden Euro erwartet. Das Geld soll den Entwicklungsländern beim Kampf gegen den Klimawandel helfen. So wolle man rund zwei Milliarden Euro pro Jahr in den Bau von Deichen und Küstenbefestigungen investieren.

Bundeskanzlerin Angela Merkel sicherte auch deutsche Hilfe zu, machte allerdings keine genauen Angaben über deren Höhe. Schweden hat bereits eine finanzielle Unterstützung von 800 Millionen Euro zugesagt, Großbritannien will sich mit insgesamt 884 Millionen Euro Hilfe beteiligen. Jeweils 300 Millionen Euro wollen Finnland, die Niederlande und Spanien zusteuern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/eu-will-entwicklungslaender-mit-bis-zu-sieben-milliarden-euro-klima-soforthilfe-unterstuetzen-4691.html

Weitere Nachrichten

Botschaft von Russland

© über dts Nachrichtenagentur

Vor Nato-Treffen Moskau kritisiert höhere Verteidigungsausgaben

Moskau hat die geplante Erhöhung der Verteidigungsausgaben in den europäischen Nato-Staaten und Kanada in diesem Jahr scharf kritisiert. "Allein die ...

Recep Tayyip Erdogan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Erdogan plant neue Großkundgebung in Deutschland

Der türkische Präsident Recep Tayyib Erdogan will angeblich unmittelbar nach dem G20-Gipfel eine Großkundgebung in Deutschland abhalten. Das berichtet die ...

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Unterstützung Italien will mehr EU-Geld für Flüchtlinge

Im Kampf gegen die Flüchtlingskrise hat Italien in Brüssel um eine zusätzliche finanzielle Unterstützung gebeten. Italiens Premierminister Gentiloni hatte ...

Weitere Schlagzeilen