Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

11.12.2009

EU 7 Milliarden Euro Klima-Soforthilfe für Entwicklungsländer

Brüssel – Die EU-Staats- und Regierungschefs haben sich gestern in Brüssel auf Klima-Soforthilfen für arme Länder geeinigt, die sich nach Angaben von Diplomaten auf mindestens 5,4 Milliarden Euro belaufen sollen. Insgesamt werden finanzielle Zuschüsse von insgesamt bis zu sieben Milliarden Euro erwartet. Das Geld soll den Entwicklungsländern beim Kampf gegen den Klimawandel helfen. So wolle man rund zwei Milliarden Euro pro Jahr in den Bau von Deichen und Küstenbefestigungen investieren.

Bundeskanzlerin Angela Merkel sicherte auch deutsche Hilfe zu, machte allerdings keine genauen Angaben über deren Höhe. Schweden hat bereits eine finanzielle Unterstützung von 800 Millionen Euro zugesagt, Großbritannien will sich mit insgesamt 884 Millionen Euro Hilfe beteiligen. Jeweils 300 Millionen Euro wollen Finnland, die Niederlande und Spanien zusteuern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/eu-will-entwicklungslaender-mit-bis-zu-sieben-milliarden-euro-klima-soforthilfe-unterstuetzen-4691.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen