Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wahl in Italien ist Warnung an Brüssel

© dapd

26.02.2013

EU-Parlamentspräsident Wahl in Italien ist Warnung an Brüssel

„Große Skepsis gegenüber dieser einseitigen Kürzungspolitik.“

Köln – Der EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) wertet den Wahlausgang in Italien als ein Warnsignal für die Europäische Union. Das Ergebnis deute auf „eine große Skepsis gegenüber dieser einseitigen Kürzungspolitik“ im Zuge der Euro-Krise, sagte Schulz am Dienstag im Deutschlandfunk. „Diese Politik ist einfach nicht richtig. Wir brauchen eine Kombination aus nachhaltiger Haushaltsdisziplin und Investitionspolitik, die Arbeit schafft gleichzeitig“, betonte er.

Gleichzeitig hegt er die Hoffnung, dass der Wahlausgang keine Verschärfung der Euro-Krise mit sich bringe. Er hoffe, dass die „Unübersichtlichkeit“ im italienischen Senat „doch zu einer Kooperation zwischen Parteien, welchen auch immer, führen wird“, sagte er. Sollte es jedoch nicht dazu kommen, dann „droht tatsächlich eine neue Phase der Unsicherheit, die wir ja gerade einigermaßen überwunden hatten“, sagte Schulz.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/eu-parlamentspraesident-wahl-in-italien-ist-warnung-an-bruessel-61204.html

Weitere Nachrichten

Houses of Parliament mit Big Ben

© über dts Nachrichtenagentur

Großbritannien Minderheitsregierung steht

Die britischen Konservativen haben sich mit der nordirischen Democratic Unionist Party (DUP) auf eine Minderheitsregierung geeinigt. Die Spitzen der beiden ...

Wolfgang Schäuble

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Schäuble optimistisch für G20-Gipfel

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich optimistisch gezeigt, dass der G20-Gipfel in Hamburg Anfang Juli trotz der Differenzen mit der ...

Alter Panzer in Afghanistan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Truppenverstärkung in Afghanistan stößt auf Schwierigkeiten

Im Kampf gegen islamistische Rebellen stößt die von der Nato geplante Entsendung von zusätzlichen Truppen nach Afghanistan auf Schwierigkeiten. Die so ...

Weitere Schlagzeilen