Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

EU-Fahnen

© über dts Nachrichtenagentur

08.05.2017

EU-Parlamentspräsident Proeuropäische Kräfte nach Macron-Sieg gestärkt

„Wir erleben in Europa den Anfang vom Ende der Kräfte am rechten Rand.“

Berlin – EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani sieht die pro-europäischen Kräfte nach dem Sieg von Emmanuel Macron bei der Präsidentenwahl in Frankreich entscheidend gestärkt. „Ich bin davon überzeugt: Wir erleben in Europa den Anfang vom Ende der Kräfte am rechten Rand“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Nach Österreich und den Niederlanden habe sich nun auch Frankreich „gegen den Populismus“ und „für ein besseres Europa“ ausgesprochen.

Tajani forderte: „Wir müssen sofort damit beginnen, die Europäische Union zu verändern.“ Es gehe um die Linderung der Arbeitslosigkeit, den Kampf gegen den Terrorismus und die Regulierung der Zuwanderung. Außerdem müssten die Europäer mehr für Afrika tun. „Wir brauchen eine neue Strategie“, verlangte der Parlamentspräsident. Macron werde dabei „eine Schlüsselrolle“ spielen.

Tajani teilte mit, er habe Macron zu einer Rede vor dem Europäischen Parlament eingeladen. „Das wird voraussichtlich im Juni geschehen – und ich bin sehr gespannt, was er sagen wird.“

Die Zusammenarbeit zwischen Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) werde sehr wichtig sein. „Es müssen aber auch Italien und Spanien einbezogen werden“, forderte er. „Das sind nach dem Brexit ebenfalls Schlüsselländer, wenn es um Stabilität und ein besseres Europa geht.“

Innenpolitisch stehe Macron vor der Herausforderung, Frankreich zu stabilisieren. „Die Wahlen zur Nationalversammlung stehen kurz bevor – und eine pro-europäische Mehrheit ist von allergrößter Bedeutung“, sagte Tajani. „Die Zusammenarbeit von Macrons Bewegung `En Marche` mit etablierten Kräften, vor allem mit der Partei `Les Républicains`, wird dabei sehr wichtig sein.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/eu-parlamentspraesident-proeuropaeische-kraefte-nach-macron-sieg-gestaerkt-96476.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Martin Schulz fordert mehr Haltung gegen Trump

Nach der Kritik von Bundeskanzlerin Angela Merkel an der ihrer Ansicht nach nachlassenden Zuverlässigkeit der Vereinigten Staaten als Bündnispartner hat ...

Finanzamt

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundessteuerberaterkammer will Abschaffung der Abgeltungsteuer

Die Bundessteuerberaterkammer wird auf ihrer am Montag beginnenden Jahrestagung in München die Abschaffung der Abgeltungsteuer fordern. Das berichtet das ...

Peer Steinbrück

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Seeheimer verurteilen Steinbrücks Schulz-Kritik

Auch der konservative Flügel innerhalb der SPD, der Seeheimer Kreis, zu dem sich auch Ex-Finanzminister Peer Steinbrück zählte, weist dessen Kritik am ...

Weitere Schlagzeilen