Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bundeswehr-Soldaten

© über dts Nachrichtenagentur

19.03.2014

EU-Ausbildungsmission Kabinett stimmt Bundeswehreinsatz in Somalia zu

Das deutsche Mandat soll bis zum 31. März 2015 laufen.

Berlin – Das Bundeskabinett hat am Mittwoch einem Einsatz der Bundeswehr in Somalia zugestimmt. Bis zu 20 deutschen Soldaten sollen im Rahmen der EU-Ausbildungsmission EUTM in dem ostafrikanischen Land eingesetzt werden und vor Ort Führungskräfte der somalischen Streitkräfte ausbilden. Das deutsche Mandat soll bis zum 31. März 2015 laufen. Der Bundestag muss dem Antrag der Regierung noch zustimmen.

Die europäische Ausbildungsmission hatte bereits 2010 begonnen und war bisher in Uganda stationiert. Bis Ende 2013 wurden in mehreren Ausbildungsdurchgängen rund 3.600 somalische Soldaten ausgebildet.

In Somalia herrscht seit über 20 Jahren Bürgerkrieg. Die EUTM soll zu Frieden und Stabilität im Land beitragen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/eu-ausbildungsmission-kabinett-stimmt-bundeswehreinsatz-in-somalia-zu-70006.html

Weitere Nachrichten

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

SPD Gabriel nicht zur Kanzlerkandidatur bereit

SPD-Vorsitzender und Vizekanzler Sigmar Gabriel steht für eine Kanzlerkandidatur zur Bundestagswahl 2017 nicht zur Verfügung. Dies berichtet das Magazin ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Bericht SPD stoppt Transparenzregeln für Gesundheitswesen

Die SPD hat das Gesetz für mehr Aufsicht und Transparenz im Gesundheitswesen, das sogenannte Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, im parlamentarischen ...

Horst Seehofer CSU

© Ralf Roletschek / CC BY-SA 3.0 DE

NRW Seehofer steigt in den Landtagswahlkampf ein

CSU-Chef Horst Seehofer wird sich in den NRW-Landtagswahlkampf einschalten. "Ich habe Herrn Seehofer eingeladen und er hat zugesagt", sagte NRW-CDU-Chef ...

Weitere Schlagzeilen