Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

24.03.2010

Etwa 100 mutmaßliche Terroristen in Saudi-Arabien festgenommen

Riad – In Saudi-Arabien sind heute 100 mutmaßliche Terroristen festgenommen worden. Nach Angaben des Innenministeriums sollen die Verhafteten Verbindungen zum Terrornetzwerk Al Kaida unterhalten und mehrere Angriffe auf Ölbohranlagen des Landes geplant haben. Unter den mutmaßlichen Terroristen seien neben 47 Saudiarabern auch 51 Ausländer. Zudem seien Waffen, Kameras, Dokumente und Computer beschlagnahmt worden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/etwa-100-mutmassliche-terroristen-in-saudi-arabien-festgenommen-8636.html

Weitere Nachrichten

EU-Kommission in Brüssel

© über dts Nachrichtenagentur

Äußere Sicherheit EU muss mehr Verantwortung übernehmen

Die Europäische Union soll nach dem Willen der EU-Kommission deutlich mehr Verantwortung auch für die äußere Sicherheit Europas übernehmen. Zu den ...

Wolfgang Schäuble

© über dts Nachrichtenagentur

Steuerliche Forschungsförderung Schäuble gibt Widerstand auf

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat seinen Widerstand gegen eine steuerliche Forschungsförderung offenbar aufgegeben: Eine finanzielle ...

Reisepass

© über dts Nachrichtenagentur

Doppelpass SPD-Kehrtwende unglaubwürdiges Wahlkampfmanöver

Die Union wertet die Kehrtwende der SPD im Streit um den Doppelpass für Einwandererkinder als unglaubwürdiges Wahlkampfmanöver. "Die letzten Jahre ...

Weitere Schlagzeilen