Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

28.02.2010

ETA-Anführer in Frankreich festgenommen

Madrid – In der französischen Normandie ist heute Vormittag offenbar der derzeit ranghöchste Anführer der baskischen Untergrundorganisation ETA festgenommen worden. Wie die spanische Zeitung „El País“ berichtet wurden außerdem zwei weitere mutmaßliche ETA-Mitglieder festgenommen, die sich seit letztem März auf der Flucht befanden. Im Unterschlupf der Flüchtigen konnten außerdem mehrere Schusswaffen sichergestellt werden. Die Terroristen konnten in einer gemeinsamen Aktion der französischen und der spanischen Polizei ausfindig gemacht werden. Die Terrororganisation „Euskadi Ta Askatasuna“ („Baskenland und Freiheit“) kämpft mit terroristischen Mitteln für eine Unabhängigkeit des Baskenlandes und wird für den Tod von über 800 Menschen verantwortlich gemacht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/eta-anfuehrer-in-frankreich-festgenommen-7700.html

Weitere Nachrichten

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Weitere Schlagzeilen