Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Weiterhin klare Kante gegen die Linkspartei

© dapd

31.01.2012

Friedrich Weiterhin klare Kante gegen die Linkspartei

Friedrich kann sich eine breitere Linke-Beobachtung vorstellen.

Mainz – Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich zeigt weiterhin klare Kante gegen die Linkspartei und schließt eine Ausweitung der Beobachtung von Abgeordneten nicht aus. Die Liste der unter Beobachtung stehenden Parlamentarier werde noch einmal überprüft, sagte der CSU-Politiker laut Vorabmeldung am Montag in der Sendung “2+Leif” im SWR. “Es kann durchaus sein, dass die Liste viel länger wird, wenn wir fertig sind mit der Überprüfung”.

Die bekannt gewordene Beobachtung sorgt seit vergangener Woche für Entrüstung in der Linkspartei. CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt verschärfte am Montag den Ton und forderte ein Verbotsverfahren gegen die Linke wegen verfassungsfeindlicher Tendenzen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/es-kann-durchaus-sein-dass-die-liste-viel-laenger-wird-37137.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP-Chef Lindner Nur im Verdachtsfall Zugriff auf Handys von Asylbewerbern

Der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner, hat den Zugriff auf Mobiltelefone von Asylbewerbern im Einzelfall befürwortet, um deren Identität besser ...

Transrapid 09 Teststrecke Emsland

© Állatka / gemeinfrei

Transrapid Streit um Streckenrückbau in Niedersachsen geht weiter

Vor dem Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg geht am Mittwoch der jahrelange Streit um die Rückbaukosten der Transrapid-Teststrecke im Emsland in die ...

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht plädiert für griechischen Euro-Abschied

Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und IWF-Chefin Christine Lagarde für den Ausstieg ...

Weitere Schlagzeilen