Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Erzbischof Thissen wünscht Gauck „Gottes Segen

© dapd

18.03.2012

Hamburg Erzbischof Thissen wünscht Gauck „Gottes Segen“

Erzbischof erinnert auch an Zusammenarbeit als Joachim Gauck Pastor in Rostock war.

Hamburg – Der Hamburger Erzbischof Werner Thissen hat dem neuen Bundespräsidenten Joachim Gauck zu dessen Wahl ins höchste Staatsamt gratuliert. „Ich wünsche Ihnen Gottes Segen für Ihren Dienst an der Einheit unseres Landes“, schrieb Thissen in einem Brief an Gauck.

Darin erinnerte der Erzbischof auch an die Zusammenarbeit in der Zeit, als Joachim Gauck Pastor in Rostock war. Zwischen der katholischen und den evangelischen Gemeinden der Stadt habe es ein intensives Miteinander gegeben. „Ich bin sicher, dass diese gute ökumenische Haltung auch Ihr künftiges Handeln im Blick auf die weitaus größere Vielfalt in unserem Volk prägen wird“, schrieb Thissen weiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/erzbischof-thissen-wuenscht-gauck-gottes-segen-46296.html

Weitere Nachrichten

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Weitere Schlagzeilen