Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Erstmals offiziell den Einsatz von Drohnen bestätigt

© AP, dapd

30.04.2012

USA Erstmals offiziell den Einsatz von Drohnen bestätigt

Brennan räumt auch zivile Opfer ein.

Washington – Das Weiße Haus hat am Montag erstmals offiziell den Einsatz von Drohnen zur Bekämpfung der Al-Kaida bestätigt. Bei der Wahl der Ziele werde abgewogen, ob es eine Möglichkeit gebe, eine ausfindig gemachte Person gefangen zu nehmen, und wie groß die von dieser Person ausgehende Bedrohung für die USA sei, sagte John Brennan, der US-Präsident Barack Obama als Anti-Terror-Berater zur Seite steht.

In den meisten Fällen würden Operationen mit unbemannten Flugkörpern in Zusammenarbeit mit den betroffenen Ländern geplant. Brennan bezeichnete die Angriffe als präzise, räumte aber ein, dass dabei auch schon Zivilpersonen ums Leben gekommen seien.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/erstmals-offiziell-den-einsatz-von-drohnen-bestaetigt-53331.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Weitere Schlagzeilen