Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

24.07.2011

Erschießung von Wissenschaftler: Iran beschuldigt USA und Israel

Teheran – Der Iran hat die USA und Israel beschuldigt, an der Erschießung eines iranischen Wissenschaftlers beteiligt gewesen zu sein. Der Sprecher des iranischen Parlaments, Ali Laridschani, bezeichnete die Erschießung des iranischen Wissenschaftlers, der am Samstag vor der Tür seines Hauses von einem vorbeifahrenden Motorrad aus erschossen worden war, als „US-zionistischen terroristischen Akt“.

„Der gestrige US-zionistische terroristische Akt, der gegen die Elite des Irans gerichtet ist, ist ein demonstratives Beispiel für die Feindschaft der USA (gegen den Iran)“, sagta Laridschani nach Angaben von „Press TV“.

Bei dem Erschossenen soll es sich um einen Atom-Experten handeln, der Verbindungen zur Iranischen Atomenergieorganisation unterhalten und als Nuklearphysik-Professor an einer iranischen Universität gelehrt haben soll.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/erschiessung-von-wissenschaftler-iran-beschuldigt-usa-und-israel-24355.html

Weitere Nachrichten

Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

"Trumpisierung" Bundesaußenminister Gabriel stützt Katar

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel stützt Katar im Konflikt mit seinen arabischen Nachbarn. "Katar soll offenbar mehr oder weniger vollständig isoliert und ...

Ursula von der Leyen

© über dts Nachrichtenagentur

Bundeswehr-Skandal SPD greift von der Leyen an

Im Streit um den Umgang mit einem vermeintlichen Bundeswehr-Skandal in der Sanitäter-Kaserne Pfullendorf gerät Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ...

EU-Kommission in Brüssel

© über dts Nachrichtenagentur

Reformen Verhofstadt will Abschaffung der EU-Kommission

Guy Verhofstadt, Chefunterhändler des EU-Parlaments für den Brexit und Fraktionsführer der Liberalen im EU-Parlament, möchte die EU-Kommission abschaffen. ...

Weitere Schlagzeilen