Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Erneut Brandsatz in Berlin entdeckt

© dts Nachrichtenagentur

13.10.2011

Berlin Erneut Brandsatz in Berlin entdeckt

Berlin – Am Donnerstag ist erneut ein Brandsatz auf einer ICE-Strecke in Berlin entdeckt wurden. Die Brandbombe wurde am Vormittag zwischen den Bahnhöfen Südkreuz und Priesterweg bemerkt, teilte die Bundespolizei mit. Der Bahnverkehr auf der Strecke, die nach Leipzig führt, sei unterbrochen.

Seit Montag wurden im Umkreis von Berlin immer wieder Brandsätze an Bahnanlagen entdeckt. Bis auf zwei konnte alle unschädlich gemacht werden. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Anschläge auf das Konto von Linksextremisten gehen.

Am Mittwoch hatte die Bundesanwaltschaft die Ermittlungen zu den Brandanschlägen auf Bahnanlagen in Berlin und Brandenburg übernommen. Die Behörde ist unter anderem für die Verfolgung terroristischer Gewalttaten zuständig. Der Verdacht richte sich „gegen bislang unbekannte Täter wegen des Vorwurfs der verfassungsfeindlichen Sabotage und anderer Straftaten“, sagte der Behördensprecher.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/erneut-brandsatz-in-berlin-entdeckt-29555.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen