Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Erkrankte Fahrer: Erneute Zugausfälle bei der Berliner S-Bahn

© dts Nachrichtenagentur

17.12.2011

Berlin Erkrankte Fahrer: Erneute Zugausfälle bei der Berliner S-Bahn

Berlin – Bei der Berliner S-Bahn kommt es am Samstag erneut zu Zugausfällen. Wie die S-Bahn Berlin auf ihrer Internetseite mitteilte, seien mehrere Triebfahrzeugführer kurzfristig erkrankt.

Betroffen von den Zugausfällen sind fünf S-Bahn-Linien, die Fahrgäste werden auf Hinweistafeln informiert. So verkehren die S2 und die S25 nur im 20-Minuten Takt. Auch die S45, S46 und S47 verkehren nur eingeschränkt.

Erst am Donnerstag war in der Hauptstadt der S-Bahn-Verkehr wegen eines technischen Fehlers komplett zusammengebrochen. Tausende Fahrgäste saßen in den Zügen oder auf den Bahnhöfen fest.

Bei der Berliner S-Bahn kam es in den vergangenen Jahren immer wieder zu Problemen. So gab es in den vergangenen Wintern häufig Verspätungen und Ausfälle. Im Sommer sorgten Brandanschläge in Berlin und Brandenburg für Unterbrechungen des Zugverkehrs.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/erkrankte-fahrer-erneute-zugausfaelle-bei-der-berliner-s-bahn-31568.html

Weitere Nachrichten

Eine Spritze wird gesetzt

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Verweigerern von Impfberatung droht ab Juni Geldstrafe

Eltern von Kita-Kindern droht 2.500 Euro Strafe, wenn sie sich der verpflichtenden Impfberatung verweigern. Das ist Konsequenz eines ...

Tabletten

© über dts Nachrichtenagentur

Arzneimittel-Lieferengpässe Ärzte wollen politische Lösung

Der Deutsche Ärztetag hat eine rasche politische Lösung für Lieferengpässe bei Medikamenten und Impfstoffen angemahnt. Das ...

Flughafen Düsseldorf

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Manchester-Attentäter legte Zwischenstopp in Düsseldorf ein

Der mutmaßliche Attentäter von Manchester hat vier Tage vor seinem Bombenanschlag auf einem Flug von der Türkei ins Vereinigte Königreich einen ...

Weitere Schlagzeilen