Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

03.01.2011

Erika Steinbach fordert Solidarität mit verfolgten Christen

Berlin – Anlässlich der Ermordung von ägyptischen Christen erklärt die Sprecherin für Menschenrechte und Humanitäre Hilfe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Erika Steinbach: „Die ägyptische Tragödie mit dem Tod von 21 koptischen Christen wirft ein Schlaglicht auf die schwierige, ja bedrohliche Situation von Millionen Christen weltweit.“

Gerade in den muslimisch geprägten Ländern sind Christen nach Ansicht Steinbachs, zunehmend nicht nur massiver Diskriminierung ausgesetzt, sondern müssen um ihr Leben fürchten. „In den westlichen Ländern wurde diese bedrohlicher werdende Lage für Christen in weitem Maße ignoriert oder bagatellisiert.“

So können nach jetzigem Kenntnisstand Christen weder im Irak, in Eritrea oder in Ägypten unbehelligt ihren Glauben leben, noch sind sie ihres Lebens sicher. „Es ist gut, dass die ägyptische Regierung und muslimische Geistliche Solidarität mit den Opfern zeigen, genau so nötig aber ist die alltägliche Toleranz und der Respekt vor Christen“, so Steinbach weiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/erika-steinbach-fordert-solidaritaet-mit-verfolgten-christen-18470.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen