Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Ericsson übernimmt kanadischen WLAN-Spezialisten

© AP, dapd

21.02.2012

BelAir Networks Ericsson übernimmt kanadischen WLAN-Spezialisten

Die rund 120 Angestellten des in Ottawa ansässigen Unternehmens BelAir werden übernommen.

Stockholm – Der schwedische Mobilfunkausrüster Ericsson hat den kanadischen WLAN-Spezialisten BelAir Networks übernommen. Zu welchem Preis teilte Ericsson bei Bekanntgabe des Kaufs nicht mit. Noch in der ersten Jahreshälfte 2012 soll die Übernahme abgeschlossen werden. Die rund 120 Angestellten des in Ottawa ansässigen Unternehmens BelAir werden übernommen.

Durch den Zukauf von BelAir wird nach Angaben von Ericsson die Produktpalette im Bereich WLAN ausgebaut sowie die technische Kompetenz in diesem Feld gestärkt. Außerdem erhält Ericsson damit Zugriff auf entsprechende Patente und Zugang zu den Bestandskunden der Kanadier.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ericsson-uebernimmt-kanadischen-wlan-spezialisten-41340.html

Weitere Nachrichten

Rentner

© bstrupp / gemeinfrei / pixabay.com

Umfrage Deutsche wollen keine Rentengeschenke auf Kosten der Jüngeren

Die Deutschen wollen, dass es fair zwischen den Generationen zugeht. In einer repräsentativen Umfrage hat das Meinungsforschungsinstitut Kantar EMNID die ...

Agentur Arbeit ARGE

© Mathias Bigge / CC BY-SA 3.0

Arbeitsmarktforscher Roboter führen nicht zu massiven Jobverlusten

Die Digitalisierung der Wirtschaft wird nach Einschätzung des Arbeitsmarktforschers Ulrich Zierahn in Deutschland nicht zu massiven Jobverlusten führen. ...

Bernd Althusmann CDU 2016

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0

Homann-Krise CDU-Spitzenkandidat kritisiert Weils Krisenmanagement

Niedersachsens CDU-Landesvorsitzender Bernd Althusmann hat das Handeln der rot-grünen Landesregierung in der Homann-Krise scharf kritisiert. Das berichtet ...

Weitere Schlagzeilen