Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Erfinder von Red Bull mit 89 Jahren gestorben

© AP, dapd

17.03.2012

Chaleo Yoovidhya Erfinder von Red Bull mit 89 Jahren gestorben

Chaleo Yoovidhya erfand vor drei Jahrzehnten weltbekannten Energydrink.

Bangkok – Der thailändische Erfinder des weltbekannten Energydrinks Red Bull ist tot. Chaleo Yoovidhya starb am Samstag im Alter von 89 Jahren eines natürlichen Todes, wie staatliche Medien unter Berufung auf den Verband der Getränkeindustrie berichteten.

Der Milliardär Chaleo gründete die Firma T.C. Pharmaceuticals. In den 70er-Jahren entwickelte das Unternehmen einen Energydrink mit dem Namen Krathing Daeng – Englisch für Red Bull. Die Limonade war besonders bei thailändischen Arbeitern und Lastwagenfahrern beliebt. Gemeinsam mit dem Österreicher Dietrich Mateschitz gründete Chaleo 1984 ein weiteres Unternehmen, und Red Bull wurde zu einer globalen Marke.

Das US-Magazin „Forbes“ zählte den fünffachen Familienvater Chaleo zu den reichsten Männern der Welt. Sein Reinvermögen wird auf fünf Milliarden Dollar geschätzt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/erfinder-von-red-bull-mit-89-jahren-gestorben-46135.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen