Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Erdbeben: Türkei nimmt doch ausländische Hilfe an

© dts Nachrichtenagentur

26.10.2011

Türkei Erdbeben: Türkei nimmt doch ausländische Hilfe an

Ercis – Entgegen ersten Plänen will die Türkei nun doch ausländische Hilfsangebote annehmen. „Wir haben nicht mit dem riesigen Bedarf an Zelten gerechnet“, räumte der zuständige Vizepremier Besir Atalay im Ankaraner Parlament ein. Man habe bereits bei den mehr als 30 Ländern angefragt, die ihrerseits Unterstützung angeboten hätten. Derzeit fehle es vor allem an Zelten und Wohncontainern. Auf öffentlichen Plätzen bilden zehntausende Zelte eine Stadt und dennoch müssen nach wie vor tausende Menschen die kalten Nächte im Freien verbringen.

Indessen setzen die Rettungskräfte ihre Suche nach Vermissten fort. Am Morgen konnten Helfer einen jungen Mann lebend aus den Trümmern bergen können. Die Zahl der Toten stieg auf mindestens 450 an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/erdbeben-tuerkei-nimmt-doch-auslaendische-hilfe-an-30103.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen