Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußball-Europameisterschaft 2012

© Pressefoto Ulmer, dts Nachrichtenagentur

15.06.2012

Fußball-EM 2012 England zuversichtlich vor Partie gegen Schweden

„Da wird es von Anfang an Tormöglichkeiten geben.“

Kiew – Die englische Fußball-Nationalmannschaft zeigt sich vor dem Match gegen Schweden zuversichtlich. „Das Spiel gegen die Schweden wird auf jeden Fall schöner anzusehen. Da wird es von Anfang an Tormöglichkeiten geben“, prophezeite Englands Stürmer Danny Welbeck im Vorfeld der Partie.

Auch Trainer Roy Hodgson erwartet mehr von seiner Mannschaft als beim zähen 1:1-Auftakt der Briten gegen Frankreich. „Ich hoffe doch, dass wir gegen Schweden mehr Ballbesitz in der gegnerischen Hälfte haben werden. Dann sollten wir Schwedens Defensive vor mehr Probleme stellen“, sagte der Coach der „Three Lions“. Auf große Änderungen in der Aufstellung wolle er aber verzichten, so Hodgson weiter.

Die Schweden, denen nach der Niederlage gegen die Ukraine im Auftaktspiel bereits das Aus in der Vorrunde droht, empfinden vor allem ihren Mannschaftsgeist als großen Vorteil. „Wir sind eine Einheit. Das ist eine unserer größten Qualitäten als Team. Wir ziehen an einem Strang“, versicherte der Abwehrspieler Jonas Olsson.

Das Spiel Schweden gegen England wird am Freitag um 20:45 Uhr in Kiew angepfiffen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/england-zuversichtlich-vor-partie-gegen-schweden-54832.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen