Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

10.09.2010

England Kleinkind nach Hundeangriff mit 200 Stichen genäht

Andoversford – Im englischen Brockworth ist ein Kleinkind vom Hund seiner Großmutter angefallen und schwer verletzt worden. Die Verletzungen im Gesicht des Jungen waren so stark, dass sie mit 200 Stichen genäht werden mussten. Wie seine Ärzte mitteilen, muss er noch weitere Operationen über sich ergehen lassen, bevor er wieder nach Hause kann. Seine 23-jährige Mutter war vom Anblick ihres Sohnes geschockt. „Ich dachte er würde sterben. Er hatte so starke Schmerzen“, sagte sie.

Das Unglück hatte sich auf dem Bauernhof von Joshuas Großeltern im englischen Andoversford ereignet. Der Hund, Rossie, fiel den Zweijährigen an, als dieser ihn gerade streicheln wollte. Das Tier ließ erst von dem Jungen ab, als Joshuas Vater und andere herbei eilten und auf den Hund einschlugen.

Dieses Verhalten ist ungewöhnlich für Collies, die eigentlich als Familienhunde bekannt sind. Eine Sprecherin der Königlichen Gesellschaft zur Verhütung von Grausamkeiten an Tieren betont jedoch, dass gefährliche Hunde „nicht durch Rasse definiert sind“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/england-kleinkind-nach-hundeangriff-mit-200-stichen-genaeht-14784.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen